Buch

n; -(e)s, Bücher
1. book; (Band) volume; (Drehbuch) script; ein schlaues Buch umg. a clever book; (Nachschlagewerk) a reference book; (Lehrbuch) a textbook; das Buch der Bücher the Book of Books; die fünf Bücher Mose(s) the Pentateuch; das Buch des Lebens fig. the book of life; ein Buch mit sieben Siegeln fig. a closed book; er ist für mich ein offenes Buch fig. I can read him like a book, I know exactly how his mind works; über seinen Büchern sitzen / schwitzen sit at / sweat over one’s books, swot Brit. umg., cram Am. umg; Bücher wälzen pore over books; er redet wie ein Buch he never stops talking, he could talk the hind legs off a donkey umg.; ein / eine ..., wie es / er / sie im Buche steht a perfect (oder textbook) example of a ..., your archetypal ... umg.; er ist ein Künstler (Engländer), wie er im Buche steht auch he’s the classic artist (he’s as English as they come); golden
2. WIRTS. book, Pl. auch records; Buch führen keep accounts, do (the) bookkeeping; Buch führen über keep a record of; zu Buche schlagen show favo(u)rably in the books, fig. make a difference
3. beim Pferderennen: Buch machen make (oder run) a book, take bets
* * *
das Buch
book
* * *
[buːx]
nt -(e)s, ordm;er
['byːçɐ]
1) book (AUCH BIBL); (= Band) volume; (= Drehbuch) script

über den Büchern sitzen — to pore over one's books

er redet wie ein Búch (inf)he never stops talking

ein Gentleman, wie er im Búche steht — a perfect example of a gentleman

ein Tor, wie es im Búche steht — a textbook or copybook goal

das erste Búch Mose (Bibl) — Genesis

das Búch der Bücher — the Book of Books

das Goldene Búch der Stadt — the VIP visitor's book

ein Búch mit sieben Siegeln (fig) — a closed book

er ist für mich ein offenes or aufgeschlagenes Búch — I can read him like a book

sich ins Búch der Geschichte eintragen (geh) — to enter one's name in the annals or book of history

Búch machen (Pferderennen) — to make a book

2) usu pl (COMM = Geschäftsbuch) books pl, accounts pl

Búch führen — to keep a record of sth

jdm die Bücher führen — to keep sb's accounts or books

zu Búch (e) schlagen — to make a (significant) difference

das schlägt mit 1000 Euro zu Búch(e) — that gives you 1000 euros

zu Búch stehen mit — to be valued at

* * *
das
1) (a number of sheets of paper (especially printed) bound together: an exercise book.) book
2) (a piece of writing, bound and covered: I've written a book on Shakespeare.) book
* * *
Buch
<-[e]s, Bücher>
[bu:x, pl ˈby:çɐ]
nt
1. (Band) book
ein schlaues \Buch (fam) a clever book
über den Büchern sitzen to pore [or sit] over one's books
ein \Buch mit sieben Siegeln (fig) a closed book
das Goldene \Buch [der Stadt] distinguished visitors' book
du bist für mich ein offenes \Buch I can read you like a book
du redest wie ein \Buch (fam) you never stop talking
ein [richtiger] Gentleman, wie er im \Buche steht the very model of a gentleman
2. meist pl ÖKON (Geschäftsbuch) books pl, accounts pl
die Bücher fälschen to cook the books fam
[jdm] die Bücher führen to keep sb's accounts [or books]
über etw akk \Buch führen to keep a record of sth
über die Bücher gehen SCHWEIZ to balance the books
[mit etw dat] [sehr] zu \Buch[e] schlagen to make a [great] difference [with sth]
das schlägt mit Euro 4.500 zu \Buche that gives you 4,500 euros
3. REL (Schrift) Book
die Bücher Mose the Pentateuch
das erste/zweite/dritte/vierte/fünfte \Buch Mose Genesis/Exodus/Leviticus/Numbers/Deuteronomy
das \Buch der Bücher (geh) the Book of Books
* * *
das; Buch[e]s, Bücher
1) book

das Buch der Bücher — the Book of Books

wie ein Buch reden — (ugs.) talk nineteen to the dozen

ein Detektiv/ein Faulpelz, wie er im Buche steht — a classic [example of a] detective/a complete lazybones

ein Buch mit sieben Siegeln — a closed book; a complete mystery

ein schlaues Buch — (ugs.) a reference book/textbook

2) (DrehBuch) script
3) (GeschäftsBuch) book

über etwas (Akk.) Buch führen/genau Buch führen — keep a record/an exact record of something

zu Buch[e] schlagen — be reflected in the budget; (fig.) have a big influence

mit 200 Euro zu Buch[e] schlagen — make a difference of 200 euros

* * *
Buch n; -(e)s, Bücher
1. book; (Band) volume; (Drehbuch) script;
ein schlaues Buch umg a clever book; (Nachschlagewerk) a reference book; (Lehrbuch) a textbook;
das Buch der Bücher the Book of Books;
die fünf Bücher Mose(s) the Pentateuch;
das Buch des Lebens fig the book of life;
ein Buch mit sieben Siegeln fig a closed book;
er ist für mich ein offenes Buch fig I can read him like a book, I know exactly how his mind works;
über seinen Büchern sitzen/schwitzen sit at/sweat over one’s books, swot Br umg, cram US umg;
Bücher wälzen pore over books;
er redet wie ein Buch he never stops talking, he could talk the hind legs off a donkey umg;
ein/eine …, wie es/er/sie im Buche steht a perfect (oder textbook) example of a …, your archetypal … umg;
er ist ein Künstler (Engländer), wie er im Buche steht auch he’s the classic artist (he’s as English as they come); golden
2. WIRTSCH book, pl auch records;
Buch führen keep accounts, do (the) bookkeeping;
Buch führen über keep a record of;
zu Buche schlagen show favo(u)rably in the books, fig make a difference
3. beim Pferderennen:
Buch machen make (oder run) a book, take bets
* * *
das; Buch[e]s, Bücher
1) book

das Buch der Bücher — the Book of Books

wie ein Buch reden — (ugs.) talk nineteen to the dozen

ein Detektiv/ein Faulpelz, wie er im Buche steht — a classic [example of a] detective/a complete lazybones

ein Buch mit sieben Siegeln — a closed book; a complete mystery

ein schlaues Buch — (ugs.) a reference book/textbook

2) (DrehBuch) script
3) (GeschäftsBuch) book

über etwas (Akk.) Buch führen/genau Buch führen — keep a record/an exact record of something

zu Buch[e] schlagen — be reflected in the budget; (fig.) have a big influence

mit 200 Euro zu Buch[e] schlagen — make a difference of 200 euros

* * *
¨-er n.
book n.
volume n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Buch — may refer to:Geography*in Germany: **Buch am Wald, a town in the district of Ansbach, Bavaria **Buch am Buchrain, a town in the district of Erding, Bavaria **Buch am Erlbach, a town in the district of Landshut, Bavaria **Buch, Swabia, a town in… …   Wikipedia

  • Buch.de — internetstores AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • buch.de — internetstores AG Rechtsform Aktiengesellschaft ISIN DE0005204606 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • buch — {{/stl 13}}{{stl 8}}wykrz. {{/stl 8}}{{stl 20}} {{/stl 20}}{{stl 12}}1. {{/stl 12}}{{stl 7}} wyraz naśladujący tępy, krótko brzmiący, głośny odgłos o ciemnej barwie, powstający np. przy wystrzale, wybuchu, uderzeniu pioruna, gwałtownym upadku… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Buch.ch — AG Rechtsform Aktiengesellschaft [1] Gründung 1996 Sitz Winterthur, Schweiz Leitung Ines Bohacek Ro …   Deutsch Wikipedia

  • Buch — Buch: Mhd. buoch, ahd. buoh ist erst in der Bedeutung »geschriebenes Pergamentbuch« zum neutralen Singular geworden; älter ist der Plural ahd. buoh, got. bōkōs »Schrift, Buch« (Plural zu bōka »Buchstabe«), aengl. bēc, aisl. bœ̄kr. Das Wort… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Buch TG — bezeichnet drei verschiedene Ortschaften im Kanton Thurgau, Schweiz: Buch bei Frauenfeld (bis 1953: Buch bei Uesslingen), Teil der Gemeinde Uesslingen Buch Buch bei Happerswil (Happerswil Buch), Teil der Gemeinde Birwinken Buch bei Märwil (bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Buch — Sn std. (8. Jh.), mhd. buoch, ahd. buoh f./n./ m., as. bōk Stammwort. Aus g. * bōk (ō) f., auch in gt. boka f. Buchstabe , gt. bokos Schriftstück, Buch , anord. bók f. (ursprünglich Wurzelnomen) gesticktes Kissen, Buch , ae. bōc f. (auch n.)… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Büch — ist der Name folgender Personen: Bernd Büch (* 1948), deutscher Schwerverbrecher Boudewijn Büch (1948–2002), niederländischer Schriftsteller und Publizist Günther Büch (1932–1977), deutscher Regisseur Rudolf Büch (1904–1992), deutscher Politiker… …   Deutsch Wikipedia

  • Buch [1] — Buch, 1) jede aus mehreren Bogen bestehende Schrift. Die ältesten (uneigentlich so genannten) Bücher (Bibloi, Libri, Codices) waren Rollen (Rollschriften, Kylindri, später Eiletaria, Tomaria, Volumina), d.h. mehrere an den Enden zusammengeleimte… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Buch [2] — Buch (hierzu Tafel »Buchschmuck I IV«), im allgemeinen mehrere zu einem Ganzen verbundene Blätter oder Bogen Papier, Pergament etc., mögen diese beschrieben sein oder nicht; meistenteils versteht man jedoch heutzutage unter B. einen Band von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.